Aktivitäten

 

Wandern, Radfahren & E-Bike

Das Donautal ist ein Paradies für Radfahrer. Ein Klassiker ist der berühmte Donauradweg "Via Danubia" mit einer Gesamtlänge von 220 km von Bad Gögging bis Passau an der Donau entlang. 

 

Die Windorfer Donauinsel selbst ist übrigens Landschaftsschutzgebiet mit zwei schönen Rundwanderwegen.

 

Weitere Radfahr- und Wanderwege befinden sich in der nahen Umgebung:

  • Sieben-Brückerl-Weg
  • Naturschutzgebiet
  • ils-Engtal
  • Taferlsee
  • Donauplanetenweg
  • Vils-Lehrpfad
  • Granitweg

 

Fahrräder können Sie in Windorf auch ausleihen.

 

Weiterführende Links

http://www.vilshofen.de/index.php/tourismus-vilshofen-an-der-donau/sport-freizeit-und-erholung/radfahren-und-wandern

 

Angeln 

Im Sommer werden am Altwasser der Donau Aale, Zander und sogar große Weißfische geangelt. Gäste mit bestandener Fischerprüfung sind willkommen. Das Nachtangeln am Lagerfeuer ist ein besonderes Erlebnis.

 

Bootsfahren und Schiffsrundfahrt auf der Donau

Schiffe werden in der Marktgemeinde Windorf zwar nicht mehr gebaut, aber sie legen an der Donauinsel weiter täglich an. Es empfiehlt sich ein Schiffsausflug zu den romantischen Passagen nach Passau. 

Weitere Informationen und Fahrpläne finden Sie hier:http://www.donauschiffahrt.de

 

Winter

Mit seiner Höhe von 560 Metern über dem Meeresspiegel fällt auf dem Ebersberg in Windorf manchmal im Winter so viel Schnee, dass es für den Betrieb des Skilifts ausreicht. Je nach Winter kommen auch Schlittschuhläufer und Eisstockschützen auf ihre Kosten, wenn das Altwasser der Donau einfriert.

 

 

 

Donaufähre bei Vilshofen

Spiegelau, Steinbachklamm

Kanufahren in der Vils

Ferienhaus Schmiedehof